image1 image1 image1 image1 image1 image1 image1 image1

DAS ERFOLGS-PROJEKT

Das Erfolgsprojekt

Trotz eines statistisch ausreichenden Ausbildungsangebotes in unserer Region hat eine erhebliche Anzahl von Jugendlichen das Problem, eine für sie passende Lehrstelle zu finden.
Andererseits: Viele Betriebe machen die Erfahrung, dass bei nicht wenigen Schulabgängern eine unzureichende Ausbildungsfähigkeit hinsichtlich hinreichender Kenntnisse, z.B. in Mathematik oder Deutsch gegeben ist. Oft bemängeln die Ausbildungsbetriebe zudem fehlende Sozialkompetenz bei Jugendlichen.
Hier setzt das Patenprojekt im Landkreis Rosenheim seit einigen Jahren an.

Das Patenprojekt „Jugend in Arbeit“ wird von der ROSENHEIMER AKTION für das Leben e.V. organisiert. Die „junge arbeit“ in Rosenheim begleitet das Projekt fachlich.
Finanziell wird es getragen vom Landkreis Rosenheim, der Agentur für Arbeit in Rosenheim sowie dem Jobcenter für den Landkreis Rosenheim.
Zentrale Elemente dieses Projektes, das seit 2007 erfolgreich arbeitet, sind die ehrenamtlichen Patinnen und Paten, die langjährige Erfahrung in der Arbeitswelt haben und sich für einen erfolgreichen Schulabschluss und die anschließende Integration junger Menschen in den Arbeitsmarkt engagieren.
Im Vordergrund steht dabei die Unterstützung des Jugendlichen bei der Stärkung des Selbstwertgefühls, der sozialen Kompetenz und der Motivation.

Die konkreten Ziele sind:
Erreichen des Schulabschlusses
Finden einer passenden Ausbildungsstelle
Stabilisierung und Nachhaltigkeit während der Ausbildung
Begleitung bis zu einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss
Verhindern von Ausbildungsabbrüchen


Bei diesen anspruchsvollen Aufgaben werden die Paten unterstützt und kontinuierlich begleitet.
Sie erhalten grundlegende fachliche Informationen die für ihre Tätigkeit notwendig sind, sowie Ansprechpartner, wenn sie mit schwierigen Situationen konfrontiert werden sollten.