Veranstaltungen im Schuljahr 2018/2019



23.01.2019

Koordinatorentreffen im Landratsamt Rosenheim

Der stellvertretende Landrat, Josef Huber, begrüßte die regionalen Koordinatoren des Patenprojektes im Landratsamt und bedankte sich stellvertretend für alle ehrenamtlichen Paten bei ihnen für die wertvolle Arbeit, durch die der Staat viel Geld sparen kann.

Der Leiter des Kreisjugendamtes, Herr Johannes Fischer, gab einen Überblick über die Entstehung und Entwicklung des Patenprojektes der letzten 12 Jahre. WEiterhin wurden die Koordinatoren durch den Träger, die Rosenheimer Aktion für das Leben e.V., über die aktuellen administrativen Veränderungen, z.B. Datenschutz informiert.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung und die gute Bewirtung beim Landratsamt Rosenheim. 



05.12.2018: Weihnachtsfeier der Koordinatoren

Wir Projektleiterinnen bedankten uns mit einer kleinen Weihnachtsfeier bei unseren ehrenamtlichen Regionalkoordinatoren für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir wünschen allen Koordinatoren gesegnete Weihnachten und ein weiteres erfolgreiches Jahr im Patenprojekt. Ohne die Ansprechpartner vor Ort wäre unsere Arbeit kaum zu bewerkstelligen.

 



09.10.2018: Koordinatorenschulung in Rosenheim

Das Patenprojekt "Jugend in Arbeit" wurde vor über 10 Jahren ins Leben gerufen. Seitdem hat sich viel verändert, z.B. bessere Ausbildungsplatzsituation. Im Zuge dieser Veränderung entstanden neue Patenaufgaben. Im Zuge der kontinuierlichen Fortschreibung des Projektes erarbeiteten die Regionalkoordinatoren ein Aufgabenprofil für Paten. Als Moderator konnten wir Herrn Hölzer von der Beratergruppe Ehrenamt gewinnen, der durch den Tag führte, so daß wir als Abschluß ein aussagekräftiges Patenaufgabenprofil zu Papier bringen konnten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Hölzer für die interessante Schulung und dem Ristorante "Marco's" für die gute und leckere Mittagsbewirtung.

 



19.09.2018: Besichtigung der Firma Gabor Shoes AG in Rosenheim

Die Marke Gabor steht für hochwertige, modische Damenschuhe und ist weltweit bekannt. In einer Führung durch den Firmensitz in Rosenheim konnten wir uns einen Überblick über die Arbeitsweise und Produktion von Schuhen verschaffen. Wir wurden ebenso ausführlich über die Ausbildungsmöglichkeiten der Firma Gabor informiert. Derzeit werden 5 verschiedene Ausbildungsberufe angeboten, in denen die Azubis in vielfältiger Weise betreut werden.

Wir möchten uns nocheinmal ganz herzlich für die äußerst interessante Veranstaltung bedanken.



Ein Projekt der

PATEN Projekt Jugend in Arbeit

junge arbeit GmbH & Co. KG

Simsseestr. 8
83022 Rosenheim
Telefon: 08031  40929 180
Telefax: 08031 40929 22
patenprojekt@junge-arbeit-rosenheim.de